Perfekte Produktpräsentation für Möbelonlineshops

Möbel Mahler Onlineshop

Wie präsentiere ich Möbel am besten für Onlineshophändler? Die Vielfalt von Möbelobjekten – in Formen (Design), Farben, Hölzern und Stoffen machen es weder dem Kunden, noch dem Verkäufer einfach, Möbel zu kaufen bzw. zu verkaufen/anzupreisen. Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten besteht bei Möbeln ein hohes Individualisierungspotenzial, d.h. zu jedem Möbelstück kann es mehrere hunderte oder tausende Kombinationen geben.

Da für den Kunden das Thema „Wohnen“ bzw. „Einrichten“ nicht nur praktischen Charakter hat sondern vor allem den Stil des Kunden widerspiegeln muss, fällt der Präsentation von Einrichtungsgegenständen über Onlinekanäle eine besondere Rolle zu. Mit Hilfe eines Bildbearbeitungs- und Präsentationsservice hat man die Möglichkeit, das komplette Möbelsortiment online zu präsentieren.

Usability-Tests haben bewiesen, dass die Verwendung großer Produkt- und Teaserbilder zu einem höheren Uplift (Klick-Rate) führen. Teaserbilder sollten daher möglichst groß als Einzelbild oder im Rahmen eines Imagesliders eingebunden werden. Für die Webseite eignen sich Landingpages, die Emotionen und Inspirationen erzeugen. Denn die Webseite soll Vertrauen schaffen und Lust auf Mehr machen. Möchte man zahlreiche Produkte präsentieren, muss man Kategorien schaffen und diese zusätzlich mit Bildern belegen (Bad, Küche, WoZi).

Für eine Produktdetailseite gilt, das Produkt selbst muss dargestellt werden, sowohl im Ambiente als auch im Detail und ggf. in der Funktionalität.

Zusätzlich können Konfiguratoren eingesetzt werden. Durch die Produktkonfiguratoren ergeben sich viele Vorteile: Komplette Abbildung des Sortiments (Vielfalt), höhere Verweildauer im Shop, Minimierung der Retourenquote, Steigerung der Kundenzufriedenheit. Und somit besteht das Potenzial zu höheren Umsätzen. Wichtig ist neben dem Produkt selbst auch Accessoires oder verwandte Produkte mit zu verkaufen -> Cross-Selling-Potenzial ausschöpfen.

Möbelkonfigurator

Und auch die Einbindung in Apps kommt in Frage. Effekthascherei spielt in der Fotografie eine große Rolle, wenn man den besonderen Hingucker produzieren will. Mit Hilfe von von Foto-Apps lassen sich besondere Effekte realisieren.

Ebenso sind Filme/Videoclips (fast) nicht mehr weg zu denken. Etwa als Erklärvideo, wie genau die Handhabung eines Bett/Schlafsofas funktioniert oder wie sich das Design des Möbelstücks im Raum darstellt. Ebenso können hier die Produkteigenschaften genau dargelegt werden.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s