Boom beim Möbel-Onlinemarkt

Um über 50 Prozent jährlich legte der E-Commerce-Umsatz mit Möbeln in den letzten zwei Jahren zu. Jeder vierte Internet-Nutzer hat bereits Möbel online gekauft, nur 15 Prozent können sich einen Möbelkauf im Netz nicht vorstellen. Vorbei also die Zeiten, in denen es hieß: „Möbel muss man anfassen und ausprobieren, bevor man sie kauft.“ Die Kunden…

Social Media und Content Marketing – wie erreiche ich den Mainstream und animiere zum Möbelkauf?

Im Möbelbusiness gewinnt Social Media und professionelles Content Marketing sowohl für Hersteller als auch für den klassischen Handel und Pure Player gleichermaßen an Bedeutung. Neben der Präsentation des Möbelunternehmens im Internet durch eine eigene Webseite und einen attraktiven Onlineshop ist das zusätzliche Engagement in sozialen Netzwerken heute ein „must have“ im Möbelhandel. Warum? Möbel sind…

Möbelmesse „interzum“

Marktführer, Impulsgeber, Trendsetter: alle an einem Ort! Die besten Ideen und Branchen-Innovationen für die Möbelindustrie, den Innen­ausbau und mobile Lebensräume feiern vom 5. bis 8. Mai 2015 auf der interzum in Köln Premiere. Mehr als 1.500 Aussteller aus über 60 Ländern freuen sich darauf, Ihnen ihre neuen Produkte und Lösungen vorzustellen. Die großen Namen und…

E-Commerce mit Möbeln

Der deutsche Online- und Versandhandel (interaktiver Handel) hat im vergangenen Jahr rund 1700 Mio. Euro mit Möbeln und Dekoration umgesetzt (nur E-Commerce: 1200 Mio. Euro). Im Bereich Haus- und Heimtextilien lag der Umsatz bei 1150 Mio. Euro (nur E-Commerce: 600 Mio. Euro). Das hat die Studie „Interaktiver Handel in Deutschland“ des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels…

Service im E-Commerce

Ein ausführlicher Servicebereich ist für einen Online-Shop unverzichtbar, um Vertrauen zu stiften und Kaufabbrüche vorzubeugen. Das ergab die Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Deutschlands Top Online-Shops Vol. 3“, die das ECC Köln in Zusammenarbeit mit Hermes durchgeführt hat. Demnach befürchten Konsumenten immer wieder, beim Einkauf im Internet auf unseriöse Angebote zu stoßen. Ausführliche Informationen zum…

Badmöbel – Virtueller Rundgang im Bad

Eine frei im Raum stehende Wanne ist der Inbegriff des modernen Luxus-Bades. Diese Modelle punkten mit ausgefallenem Design und raffinierten Extras. Sie ist also wieder da, die freistehende Badewanne. Was viele noch von historischen Fotos oder aus Altbauwohnungen kennen, hat jetzt wieder einen festen Platz im Badezimmer. Dabei ist eine moderne freistehende Badewanne nicht mit…

Möbelhandel im Fokus

Bisher wird der Onlinehandel für Möbel durch große etablierte Player wie (z.B. Otto-Versand, Ikea) und Internet-Pure-Player (z.B. home24, Westwing, Fashion for Home) bestimmt. Allerdings etablieren sich auch immer mehr Möbelplattformen (z.B. moebel.de, Amazon) und stationäre Möbelhändler wie etwa Segmüller und XXXLutz. Für die etablierten Player spielt die Verzahnung von On- und Offline-Geschäften (Multichannel-Vermarktung) eine große…